Spinat mit Ei- Toast

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Butter
  • 300 g TK- Blattspinat (aufgetaut)
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Schlagsahne
  • Muskatnuss
  • Salz
  • 4 Eier (kl.S)
  • 4 Scheiben Vollkorntoast

Infos zum Rezept

Zubereitungszeit: 35 Min

Schwierigkeit: einfach



Zubereitung

- Die Zwiebeln würfeln - 1 Tl Butter in einem Topf schmelzen lassen und die Zwiebel darin dunsten - Den Spinat ausdrücken und grob hacken,dann zu den Zwiebeln geben und kurz mit dünsten - Die Sahne und Brühe zugießen - Alles aufkochen und mit Salz und Muskat würzen - Dann aus den Toastscheiben mit einem glas (ca. 6 cm Durchschnitt) ein Loch ausstechen - 2 El Butter in einer großen Pfanne schmelzen,dann die Toastscheiben darin auf einer Seite goldgelb rösten - Das Toast wenden und die Eier nacheinander aufschlagen und jeweils in einen Toast gleiten lassen - Leicht salzen und bei milder Hitze ca. 8 Minuten stocken lassen - Zum Schluss mit dem Spinat servieren


Kochzone24.de

Spinat mit Ei- Toast


Zutaten für 4 Portion(en)

  • •  1 Zwiebel
  • •  3 EL Butter
  • •  300 g TK- Blattspinat (aufgetaut)
  • •  200 ml Gemüsebrühe
  • •  200 ml Schlagsahne
  • •  Muskatnuss
  • •  Salz
  • •  4 Eier (kl.S)
  • •  4 Scheiben Vollkorntoast

Zubereitung

- Die Zwiebeln würfeln - 1 Tl Butter in einem Topf schmelzen lassen und die Zwiebel darin dunsten - Den Spinat ausdrücken und grob hacken,dann zu den Zwiebeln geben und kurz mit dünsten - Die Sahne und Brühe zugießen - Alles aufkochen und mit Salz und Muskat würzen - Dann aus den Toastscheiben mit einem glas (ca. 6 cm Durchschnitt) ein Loch ausstechen - 2 El Butter in einer großen Pfanne schmelzen,dann die Toastscheiben darin auf einer Seite goldgelb rösten - Das Toast wenden und die Eier nacheinander aufschlagen und jeweils in einen Toast gleiten lassen - Leicht salzen und bei milder Hitze ca. 8 Minuten stocken lassen - Zum Schluss mit dem Spinat servieren

Arbeitszeit: 35 Min Schwierigkeit: einfach

http://www.contentfood.de/Recipe/PublicRecipeDetails?recipeId=b3ba6847-d7f9-450f-908e-5fb6e88f6832